Früh übt sich, wer ein Meister werden will

Der Musikverein „Klingende Töne“ e. V. besteht bereits seit 1990 und ist ein fester Bestandteil im Vereinsleben der Stadt  Grafenwöhr. Er bietet Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen die Chance, verschiedene Musikinstrumente zu erlernen. Auch eine Gesangsausbildung ist möglich. Mit Stolz dürfen wir über 100 Mitglieder zählen.

Nach dem Motto: „Früh übt sich, wer ein Meister werden will“ beginnen die „Klingenden Töne“ auch schon früh mit der Ausbildung. So können schon Kinder ab drei Jahren bei der musikalischen Früherziehung spielerisch erste und wichtige musikalische Eindrücke sammeln.

Für Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche bieten wird Unterricht in Blockflöte, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Gitarre, E-Gitarre, Schlagzeug und Percussion an.

Das Musik auch Spaß macht, sieht man daran, dass sich aus ein paar jungen Musikern des Vereins die Band „Union of Rock“ gründete.

Für  Erwachsene, haben wir Unterricht in Veeh-Harfe – einem Saiteninstrument – mit ins Programm aufgenommen. Für das Spiel auf der Veeh-Harfe sind Notenkenntnisse im herkömmlichen Sinn nicht erforderlich. Eigens für das Instrument wurde eine einfache und deutliche Notenschrift entwickelt – reduziert auf das Wesentliche. Notenschablonen, die zwischen Saiten und Resonanzkörper geschoben werden, ermöglichen ein Spielen „vom Blatt“ – die Noten werden begreifbar.

Neuigkeiten & Aktuelles

Instrumente & Gesang

Unsere Lehrer

Unsere Vorstandschaft

Veranstaltungen & Termine

Keine Veranstaltung gefunden!

Vielen Dank an unsere Unterstützer

Kontakt

Musikverein “Klingende Töne” e.V.
1. Vorstand Lilia Gette

Unterrichtsraum (Kellergeschoss)

Grund- und Mittelschule
Kolpingstraße 1
92655 Grafenwöhr

Kontaktformular

CAPTCHA image

Dies hilft uns Spam zu vermeiden. Dankeschön.